VRO dateien brennen

Dieses Thema im Forum "Digital Imaging" wurde erstellt von mario881, 10 Mai 2006.

  1. mario881

    mario881
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mit einem Panasonic DVD brenner eine VRO Datei erzeugt. Leider auf einer DVD-RW die mein normaler DVD Player nicht erkennt. Jetzt wollte ich die DVD einfach auf eine normele DVD+R kopieren. Geht nicht.
    Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Was kann ich machen.
     
  2. k2u

    k2u
    Expand Collapse
    <font color="#FF0000">Super Moderator</font><br><i

    Registriert seit:
    15 April 2002
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    0
    Tja, was kann man da machen....

    Erst mal etwas genauer angeben, was Du bereits gemacht hast... ;)

    Kann man beim Panasonic die DVD finalisieren?
    Beim JVC geht das (sollte auch beim Pana gehn) und dann klappt das normalerweise auch mit dem Kopieren.
     
  3. mario881

    mario881
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe die DVD finalisiert (DVD-RW). Diese wird von meinem normalen DVD Player nicht erkannt. Jetzt wollte ich sie auf eine normale DVD+R kopieren mit NERO. Fehlermeldung: Zu wenig speicherplatz auf Medium. Beide haben 4,7 GB.
    Die VRO datei kann ich auf meinem PC angucken (Media Player). Allerdings ohne Ton. Der ist aber auf dem DVD Recorder zu hören.

    Gruß

    M
     
  4. k2u

    k2u
    Expand Collapse
    <font color="#FF0000">Super Moderator</font><br><i

    Registriert seit:
    15 April 2002
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    0
    Nero (als Anwendung) kann keine VideoDVD´s erstellen.

    Importiere das File in Nero Vision Express. Oder versuche Nero Recode.
     
  5. mario881

    mario881
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    so, ich habe nero vision runtergeladen und installiert. er brennt noch. die vro datei. bin gespannt ob dann ton dabei ist. das kann ich aber erst nachher zuhause testen.
    vielen dank für den tip erstmal.

    mario
     
  6. mario881

    mario881
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    es hat super geklappt. Mein DVD player spielt den Film ab. Vielen Dank.
    Hast Du auch noch einen Tip mit welcher Software ich die Filme am besten bearbeite? Schneiden usw.
    Viele Grüße

    Mario
     
  7. k2u

    k2u
    Expand Collapse
    <font color="#FF0000">Super Moderator</font><br><i

    Registriert seit:
    15 April 2002
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Nero Vision Express kann auch das.

    Je nachdem was man machen will... schneiden und ein paar Effekte sind in Vision Express integriert.

    Mach Dich einfach mal ein wenig vertraut mit dem Programm, mir reichen die Funktionen.

    Wenn mans allerdings professioneller will, sollte man Studio (Pinnacle) oder Premiere (Adobe) nehmen. Das sollte aber nur nötig sein, wenn mehrere Ton/Effekt/Videospuren zu mischen sind oder wenn man viel mit DV Geräten arbeitet.
     
  8. Soleil Moon

    Soleil Moon
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    21 Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zufällig auf diesen Thread hier gestoßen und wollte ihn kurz reaktivieren, weil ich ein ähnliches Problem habe.
    Habe was vom TV auf DVD RAM aufgenommen. Der Computer spielt es zwar ab, aber ich kann nicht auf DVD R kopieren. Jetzt exportiert mir Nero gerade die VRO Dateien in einen Ordner.
    Da ich was diese Dinge angeht nicht viel Ahnung habe, möge mir bitte jemand erklären wie ich den ganzen Schmodder dann auf DVD kopieren kann.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen